Dorn und Energy - Fortbildung

ist eine effektive Ergänzung, in der die feinspürige Komponente unserer Arbeit in den Vordergrund rückt.

Es wird unter Anderem vermittelt, wie du dich mental auf eine Sitzung optimal vorbereiten kannst, wie du dich vor ungewollten Übertragungen schützen kannst und wie du die Begegnung auch wieder komplett abschließt.

Dazu ist die eigene Erdung und Anbindung ebenso wirksam wie eine gesunde Abgrenzung zum Gegenüber. Es fließen auch Erkenntnisse aus der craniosacralen Therapie und der Intuitionsarbeit mit ein.

Im vorwiegend praktischen Teil
erwirbst du Techniken, wie energetisch /muskuläre Blockaden an der Muskulatur des Beckens, der Wirbelsäule und des Nackens entdeckt und gelöst werden können. Sie fügen sich dabei ganz natürlich in den Dorn Ablauf mit ein. Diese Ergänzung ist sehr sanft und effizient. Oftmals können die Ergebnisse dadurch leichter und dauerhafter erreicht werden, da einer der größten Spannungsträger im Körper beachtet und einbezogen wird, der gesamte Kieferbereich mit all seinen Auswirkungen.

Inhalte:
  • Erdung und Anbindung
  • Abgrenzung schafft Verbindung
  • Übertragung und Gegenübertragung vermeiden
  • Energetisch/muskuläre Beckenausrichtung
  • Auffinden und Lösen von Blockaden an der Wirbelsäule
  • Aktionskreislauf und bester Zeitpunkt zur Veränderung
  • Das intuitive – weibliche Prinzip plus die männliche Aktion

Dorn und Energy
Ideal als Ergänzung für Therapeuten, Heilpraktiker, Gesundheits- berater und alle Interessente, die bereits Kenntnisse in der Dorn Arbeit haben.

 
Datum30. August 9:30-18:00 Uhr
OrtMaihuserstr. 2a CH-5737 Menziken
Preis300,00 sFR 270,00 Euro
ReferentPeter Seitz
InfoDieser Kurs ist in der Schweiz vom EMR anerkannt.

Diese Seite empfehlen

Empfehlung:
Empfänger E-Mail:
Ihr Name:

Bitte geben Sie den Spamschutz-Text ohne
Leerzeichen ein